• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Für unseren Newsletter anmelden und 10€ Gutschein sichern 1
Hier für unseren Newsletter anmelden und 10€ Gutschein sichern 1
Halbschuhe(70)
Sortieren nach:
Filtern nach:

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Farbe
  • Marke
  • Preis
  • Stil
  • Muster
  • Absatzhöhe
  • Obermaterial
  • Absatzform
  • Schuhspitze

Sortieren nach

Halbschuhe(70)

Halbschuhe für Damen – so abwechslungsreich und vielfältig wie Ihr Style

Sie machen keine halben Sachen? Sollten Sie aber – zumindest bei der Wahl Ihrer neuen Lieblingsschuhe. Egal, ob als Loafer oder Schnürer, leichte Sommerschuhe oder stabile Optionen aus Leder für die kalten Monate – Halbschuhe bieten für jede Situation und Jahreszeit das richtige Modell. Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl und finden Sie den Stil, der am besten zu Ihnen passt.

Halblang machen mit Halbschuhen von Albamoda

Das Beste an Schuhen? Ihre unheimliche Vielfältigkeit. Egal, ob bei Ihnen Tragekomfort, Aussehen oder Pflegeleichtigkeit bei der Suche nach dem perfekten Schuh im Vordergrund stehen: die unendlichen Auswahlmöglichkeiten halten heutzutage für jeden Geschmack etwas bereit.

Besonders vielseitig sind dabei Halbschuhe. Als solche werden feste Schuhe bezeichnet, die bis zu den Knöcheln reichen. Der Schaft des Schuhs ist also höher als bei Sandalen, aber niedriger als der von Boots oder Stiefeln. Der halbhohen Schafthöhe verdanken die Schuhe nicht nur ihren Namen; sie ist auch der Grund dafür, dass Halbschuhe zu jeder Zeit bequem getragen werden können.

Unterschieden werden bei Halbschuhen zwei Kategorien:

  • Schnürer, also Halbschuhe zum Binden
  • Schlupfschuhe wie Slippers oder Loafers

Egal, ob Slipper, Slingbacks oder Sneaker - Halbschuhe eignen sich gleichermaßen für elegante Looks und Bürooutfits, als auch für Ausflüge in die Natur mit der Familie. Gerade letztere gehören zu den beliebtesten Schuh-Stilen überhaupt und sind in allen möglichen Farben und Formen erhältlich.

Dank eleganter Designs und hochwertigen Materialien sind die ehemaligen Freizeitschuhe mittlerweile auch für Business- und Ausgehlooks geeignet, ohne dabei zu leger zu wirken.

Wie Sie das richtige Modell für jeden Anlass finden und die trendigsten Modelle am besten kombinieren, erfahren Sie hier.

Was Halbschuhe auszeichnet

Schnürung oder keine Schnürung? Das ist die erste Frage, die bei der Wahl eines Paar Halbschuhe geklärt werden muss:

Schnürschuhe für mehr Stabilität

Schnürschuhe, oder auch Schnürer genannt, haben gegenüber Slippers vor allem einen entscheidenden Vorteil: sie können mithilfe der Schnürsenkel beliebig festgeschnürt werden und bieten so stets die gewünschte Stabilität, ohne dass beim Gehen etwas rutscht oder drückt. Aus diesem Grund eignen sie sich besonders gut für Anlässe und Situationen, bei denen Sie viel zu Fuß unterwegs sind.

Dazu zählt nicht nur der Spaziergang am See (der perfekte Anlass, um die neuen Sneaker einzulaufen) sondern beispielsweise auch der Büroalltag. Abhängig vom Job sind viele Menschen jeden Tag aufs Neue mehrere Stunden auf den Beinen - da muss es nicht nur schick, sondern gleichzeitig auch praktisch und bequem sein.  

Glücklicherweise gibt es zahlreiche Schnürhalbschuhe für Damen, die Sie vielfältig kombinieren können:

  • Zu einem romantischen Rock mit schicker Bluse für einen coolen Business-Look
  • Elegant und modern mit einem femininen Hosenanzug
  • Auch bei Abendveranstaltungen eignen sich Halbschuhe mit Schnürung aus Leder, wenn Ihnen der Sinn nach einer Auszeit von High Heels und Pumps steht

Slipper – reinschlüpfen, fertig, los!

Slipper sind - wie der Name schon vermuten lässt - deutlich schlüpfriger als Schnürer. Die fehlenden Schnürsenkel sorgen zwar für weniger Stabilität; dafür können Sie jedoch blitzschnell buchstäblich in die praktischen Halbschuhe „hineinschlüpfen“. (Auf Deutsch werden Slipper deshalb übrigens auch Schlupfhalbschuhe genannt.) Das macht die modischen Knöchelschuhe praktisch und zeitsparend.

Eine spezielle Unterform des Slippers sind die Loafers: diese haben meist eine festere Sohle als beispielsweise Espadrilles, und einen kleinen Absatz.

Halbschuhe für den Sommer

Modelle zum schnellen Hineinschlüpfen sind besonders im Sommer sehr gefragt - wer hat bei strahlendem Wetter schließlich nicht schon einmal schnell die Sommerschuhe ausgezogen, um barfuß durchs Gras zu laufen oder die Füße zur Abkühlung ins Wasser baumeln zu lassen.

Ein ganz besonderes Modell darf dabei in der Kategorie „ Halbschuhe für die warme Jahreszeit“ nicht fehlen: die Espadrilles. Denn die bunten Halbschuhe machen direkt Lust auf Urlaub am Strand im neuen Sommeroutfit.

Dafür sind sie auch perfekt geeignet, denn das Obermaterial der Damenschuhe besteht meist aus atmungsaktiven Stoffen in unterschiedlichster Aufmachung, während die Sohle aus widerstandsfähigen Pflanzenfasern geknüpft wird - Tragekomfort und Haltbarkeit in einem!

Wer es etwas ausgefallener mag, findet Espadrilles auch mit Keilabsätzen oder am Knöchel zusammengebundenen Bändern, die schlanke Fesseln besonders vorteilhaft betonen.

So pflegen Sie Halbschuhe aus Leder

Für kältere Monate eignen sich hingegen schicke Damenhalbschuhe aus Leder. Diese wirken nicht nur besonders edel und verleihen jedem Freizeit-Look einen klassischen Touch; Leder gilt außerdem als besonders langlebiges, widerstandsfähiges Material.

Damit die glänzende Optik der neuen Lederschuhe erhalten bleibt, müssen diese jedoch zunächst mit einem speziellen Imprägnier-Spray behandelt werden. Ansonsten kann es sein, dass das Leder bei regelmäßigem Kontakt mit Feuchtigkeit Risse bekommt.

Zum Reinigen sollte deshalb auch nur ein feuchtes Tuch verwendet werden, dass den gröbsten Dreck entfernt.

Um möglichst lange Freude an Ihren neuen Lederhalbschuhen zu haben, können Sie diese außerdem mit Lederpflege behandeln und ihnen so zu neuem Glanz verhelfen.

Abwechslung im Schrank: das sind die trendigsten Halbschuh-Styles

Neben Halbschuh-Klassikern wie Sneakern oder Slippers haben sich mittlerweile jedoch auch ausgefallenere Modelle in die Herzen modebegeisterter Damen geschlichen. Zu den trendigsten Styles gehören dabei:

  • Mokassins: Mokassins gelten als älteste Fußbekleidung der Welt und haben ihren Ursprung bei den Indianern. Heute vermitteln die Trend-Slipper aus (Wild-)Leder Klasse und Stilgefühl - unabhängig davon, ob Sie klassische Farben wie Schwarz oder Cognacbraun bevorzugen, oder lieber zu ausgefalleneren Tönen wie Bonbonrosa oder Metallicgold greifen.
  • Flatforms: Sie sind kein Fan von High Heels - würden bei Ihrer Körpergröße aber schon gern ein paar Zentimeter dazu schummeln? Halbschuhe mit Plattform-Sohle - sogenannte Flatforms – machen‘s möglich. Egal, ob als Loafers oder Sneaker: der Trend aus den 90ern feiert schon lange sein Comeback und sieht auch heute noch cool und futuristisch aus.
  • Oxfords: Der ursprünglich als Herrenschuh konzipierte Halbschuh findet sich schon längst nicht mehr nur an den Füßen britischer Studenten aus gutem Hause, sondern auch in den Schränken modebewusster Fashionistas. Sowohl zu Skinny Jeans als auch zu Röcken sehen die Schnürer gleichzeitig lässig und elegant aus.
  • Slingbacks: Auch Slingbacks sind alles andere als neu - erstmals in den 30ern beliebt, feiern auch die weitausgeschnittenen Halbschuhe mit Riemchen-Schaft und Absatz ihre Rückkehr in moderne Kleiderschränke. Besonders beliebt: Kitten-Heels mit einer Absatzhöhe zwischen einem und fünf Zentimetern.

Im Sommer passen die Riemchen-Halbschuhe als Alternative zu Stilettos übrigens hervorragend zu femininen Looks (z.B. in Kombination mit Röcken und Kleidern), als Stilbruch zu sportlichen Outfits oder lässig-elegant zu Jeans.


waiting...

Newsletter-Anmeldung

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND 10€ GUTSCHEIN SICHERN!

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps und Inspiration

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND 10€ GUTSCHEIN SICHERN!

* Pflichtfeld
Kontakt
01806 / 44 33 22³³(20 Cent/Verbindung inkl. MwSt. aus allen deutschen Netzen) Wir sind von Mo-So von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Feiertagen.
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Shopping App
  • App Store
  • Play Store
Unsere Partner
  • Deutsche Post
  • DHL
  • Telekom
Sicher Einkaufen
  • EHI
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 6,95 € Versandkosten je Bestellung.